Die Mineralbäder von Narechen

Die Mineralbäder von Narechen

Auskunft | Karte
seen
14932
facebook

Die Mineralbäder von Narechen stellen ein balneologischer Kurort dar, welcher 43 km von Plovdiv und 60 km von Smolyan entfernt liegt. Der Ort befindet sich inmitten der belaubten Abhänge des Mittelrhodopa-Gebirges auf einer Höhe von 620 m über dem Meeresspiegel. Das Wasser der Mineralquellen dort hat einen leicht bitteren Geschmack und seine Temperatur beträgt ca. 30ºC. Der Kurort ist auf die Behandlung und die Prophylaxe von Erkrankungen des Nervensystems, Zuckerkrankheit, Herz-Gefäß-Erkrankungen etc. spezialisiert.

Ein wenig niedriger liegt die Temperatur des Wassers in der Mineralquelle Ochno Izvorche (Augenquelle) – 21,5ºC. Dieses Wasser wird zum Ausspülen der Augen bei Augenerkrankungen verwendet.

Гласувай:
Рейтинг 0 от 0 гласа