Klöster >> Hl. Sofia (Die alte Metropolitenkirche), V. – VI. Jh.

Hl. Sofia (Die alte Metropolitenkirche), V. – VI. Jh.

Auskunft | Karte
seen
13102
facebook
Hl. Sofia (Die alte Metropolitenkirche), V. – VI. Jh. Das ist einer der beeindrückendsten alten Bauten. Nach den Ausgrabungen, die von ausländischen Reisendern vor ungefähr 150 Jahren gemacht worden sind, kann man sehen, dass die Kirche ganz gut erhalten ist und eine Vorstellung von ihrem Originalaussehen bekommen. Das Zentralschiff der Kirche ist zweimal so groß wie die seitlichen und ist durch massive Säulen getrennt, die durch Bogen miteinander verbunden sind. Die Kirche ist aus Steinen und Ziegelsteinen erbaut, die auf zwei Ebenen in 5 Reihen aufgestellt sind. Der Boden ist mit Mosaik belegt.
Гласувай:
Рейтинг 0 от 0 гласа