Borino

Auskunft | Karte
seen
17775
facebook
Borino

Borino liegt in der Gemeinde Smolyan im südwestlichen Teil des Rhodopagebirges, 70 km von Smolyan entfernt und grenzt an den Gemeinden Devin und Dospat.

Die Durchschnittshöhe ist von 1 050 bis 1 600 m über dem Meeresspiegel.

Typisch für die Gegend sind die saubere Umwelt und der außergewöhnliche Reichtum an Natursehenswürdigkiten. 6 km von Borino entfernt befindet sich das Naturschutzgebiet Kastrakli mit einem kleinen See. Auf dem Territorium von Borino sind auch zwei einzigartige Höhlen gelegen – die Schlucht Buynovsko, die für die große Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten, großer Teil wovon geschützt sind, berühmt ist, und die Höhle Jagodinska – die längste in Bulgarien und 1971 für Natursehenswürdigkeit ernannt.

Die sich auf dem Territorium von Borino befindlichen Kirchen und Moscheen sind interessant und sehenswert.

Гласувай:
Рейтинг 0 от 0 гласа