Gebirge >> Stara Planina

Stara Planina

Auskunft | Karte
seen
10996
facebook
Stara Planina

Stara Planina oder das Balkangebirge ist eine Bergkette in Europa, welche auch den Namen der Balkanhalbinsel gibt. Sie breitet sich von Ostserbien bis zum Schwarzen Meer aus, wobei der größte Teil in Bulgarien liegt. Die Bergkette teilt Bulgarien in Nord- und Südbulgarien auf. Der höchste Gipfel ist Botev (2.376 m).

Das Balkangebirge ist die Wirbelsäule Bulgariens. Im Jahre 811 vernichtete Khan Krum das byzantinische Heer beim Pass von Varbitsa und nahm selbst den Kaiser Nikifor gefangen. Auf dem Gipfel Vola kämpfte der Schar von Hristo Botev 1876 mit den Türken und dort fand der große bulgarische Dichter und Patriot seinen Tod. Wieder auf einem Balkan-Gipfel fand eine der wichtigsten Schlachten während des Russisch-Türkischen Kriegs aus dem Jahre 1878 statt, danach folgte der Wiederaufbau Bulgariens.

Dort befindet sich ein Teil der Hundert nationalen touristischen Objekte: der Gipfel Botev, der historische Gipfel Shipka, das Kloster Sedemte Prestola (Sieben Altartische), das Kloster von Troyan, die Stadt Kotel, das Dorf Zheravna, das Dorf Bozhentsi, die Städte Karlovo und Kalofer.

Гласувай:
Рейтинг 5 от 1 гласа